• Slider Homeoffice

Hast du dich schon des Öfteren gefragt, wieviel Fleisch eigentlich gesund ist? Unterm Strich kommt es darauf an, dass es dir am Ende gut geht. Wenn du unterschiedliche Wissenschaftler zu diesem Thema fragst, bekommst du unterschiedliche Meinungen und wenn du unterschiedliche Bücher liest, bekommst du auch hier unterschiedliche Meinungen. Wie soll man sich da zurechtfinden?

Wie viel Fleisch ist wirklich gesund?

Ich möchte dir hier daher keine wissenschaftliche Arbeit anbieten, sondern es geht hier um die Einstellung zum Fleischkonsum. Dabei bin ich weder vegan, vegetarisch noch ein absoluter Fleischfreund, aber ich gebe das auch gerne zu: Ja, ich mag Fleisch! Wichtig ist mir dabei vor allem die Menge und die Qualität des Fleisches. Denn darauf kommt es an. Wie bei vielen Dingen ist es so, dass man von etwas weder zu viel essen sollte, noch komplett darauf verzichten muss.

Ich habe kürzlich ein Buch gelesen, wo der Autor sagt:

Fleischkonsum verkürzt das Leben!

Fleischkonsum macht dich krank!

Fleischkonsum ist ungesund!

Für mich ist diese Einstellung allerdings zu extrem. Was der Autor aber noch mitgegeben hat, ist, dass man sich mehr Gedanken über seinen eigenen Fleischkonsum machen sollte, sein Fleischkonsum reduzieren und insbesondere mehr auf die Qualität achten sollte.

Was heißt das jetzt für dich? Ich möchte dir folgendes empfehlen:

  • Wieviel Fleisch, Wurst etc. isst du eigentlich tatsächlich? Ich habe zum Beispiel Wurst und ähnliches nahezu komplett aus meinem Leben gestrichen.
  • Wo kommt dein Fleisch her? Achte lieber darauf, dass du gutes Fleisch isst, anstatt direkt darauf zu verzichten.

Jeder soll letztendlich für sich selbst entscheiden, was einem gut tut. Meine Entscheidung kennst du ja mittlerweile. Wenn du magst, mach gerne den Vitalcheck, welcher am Ende von diesem Artikel verlinkt ist.

Wie geht es dir mit dem, wie du dich ernährst? Bist du müde? Bist du träge? Hast du keine Energie? Fehlt dir irgendetwas?  Ja!, dann kann ich dir empfehlen, dass ich mir das ganze einmal anschaue, denn darum geht es in meinen Einzelcouchings. Ich helfe dir gerne weiter.

Deine Corinna

 

Wenn Du selbst noch unsicher bist wie es Dir geht, haben wir einen Vitalcheck vorbereitet, wo Du das schnell herausfinden kannst. Klicke einfach einmal hier:

- Vitalcheck für Dich -