• Slider Homeoffice

Egal, ob du ein ganz normaler Morgenmuffel bist oder unter dem berüchtigten Nachmittagstief leidest – wir alle haben über den Tag Phasen, an denen wir müde und antriebslos sind. Bis zu einem bestimmten Punkt ist das natürlich, solltest du dies aber den ganzen Tag über beobachten, gibt es wahrscheinlich Gründe, weshalb dies so ist. Heute stelle ich dir die Top 3 dieser Probleme vor, für die es aber zum Glück auch sehr einfache Lösungen gibt. 

Weiterlesen

Sind deine Gedanken gerade überall, nur nicht dort, wo sie sein sollen? Du versuchst dich gerade krampfhaft, auf eine Sache zu konzentrieren, aber es will einfach nicht geschehen? Gut, dass du auf diesen Blogpost gestoßen bist! Ich zeige dir heute nämlich drei Übungen, mit denen du dein Gehirn trainierst und so für mehr Konzentration im Alltag sorgst. 

Weiterlesen

Er ist unser größter Feind und gleichzeitig auch ein fast ständiger Begleiter – der Stress. Zwar gibt es viele Methoden und Lösungsvorschläge, wie man Stress im Alltag eliminieren kann, aber sind wir doch mal ehrlich: So ganz ohne Stress geht es doch in unserem modernen Leben gar nicht. Daher möchte ich euch heute drei Tipps vorstellen, wie ihr gesund mit dem Stress klarkommt und wie ihr reagieren solltet, wenn es doch mal hitzig wird.

Weiterlesen

Wir können nicht mit ihm, aber ohne geht es auch nicht – die Rede ist vom Stress. Wir alle begegnen ihm fast täglich, vor allem im Arbeitsalltag. Zwar ist ein wenig Stress normal und auch gesund, übermäßiger Stress kann jedoch zu zahlreichen gesundheitlichen Problemen führen – von Magen-Darm-Beschwerden und Herz-Kreislaufstörungen bis hin zu Depressionen ist da alles dabei. Heute möchte ich dir genauer erklären, wie krank dich Stress wirklich machen kann.

Weiterlesen

Besonders in den Zeiten vom Homeoffice, in denen viele von uns mit einem ergonomisch nicht idealem Arbeitsplatz klarkommen müssen, sind Nackenschmerzen jeden bekannt. Wir kennen alle dieses unangenehme Gefühl im Rücken und am Hals, aber was kann man dagegen tun? Nicht verzagen – Corinna fragen! Ich zeige dir heute drei einfache, aber effektive Übungen, mit denen du den Nackenschmerzen den Kampf ansagst. 

Weiterlesen

„Was ohne Pause geschieht, ist nicht von Dauer“ sagte schon der römische Dichter Ovid. Wir  alle wissen, wie wichtig Pausen sind, um uns zu regenerieren und uns auszuruhen, um danach  wieder gute Arbeit zu leisten. Aber wusstest du, dass eine aktive Gestaltung deiner Pause  besonders gut für dein Wohlbefinden ist? Wenn du deine Ruhezeit für etwas Bewegung nutzt,  aktivierst du deinen Körper und startest so mit mehr Energie in den Rest des Arbeitstages. Du  weißt nicht so ganz, wie du das im Alltag umsetzen kannst? Kein Problem, ich gebe dir heute  drei Tipps, wie du deine Pause aktiv gestalten kannst.

Weiterlesen

Wer kennt das nicht? Der Wecker klingelt Frühs und man hat einfach keine Lust aufzustehen.  Selbst wenn man sich irgendwann aus dem Bett gekämpft hat, ist man noch total schlapp und  hat überhaupt keine Lust auf den Alltag. Dabei wäre es doch so toll, wenn man gleich mit  Energie in den Tag starten könnte! Es gibt viele Tricks, das zu erreichen, aber heute möchte  ich über das Etablieren einer Morgenroutine sprechen. Mit nur ein bisschen mehr Struktur am Morgen kann nämlich aus jedem Morgenmuffel ein früher Vogel werden. Hört sich das gut  an? Dann lies weiter!

Weiterlesen

Die Auswahl an Getränken ist schier unendlich: Tee, Saft, Cola, Wasser mit und ohne Sprudel,  Limonade und Kaffee – Und da habe ich jetzt nur alkoholfreie Varianten genannt. Das einige  dieser Getränke besser für die Gesundheit sind als andere ist sicherlich nichts Neues für dich.  Aber welches ist die beste Möglichkeit, um Flüssigkeit aufzunehmen und warum? Mit dieser  Frage beschäftige ich mich im heutigen Blogpost.

Weiterlesen

Kennst du diese Situation auch? Es ist Nachmittag, du bist auf der Arbeit und deine Motivation ist auf dem absoluten Nullpunkt? Keine Angst, so geht es uns allen. Ich habe heute für dich drei spannende Tipps, wie du das verhindern kannst und dir deine Energie zurück holst. Du hast vielleicht auch mal über dem Tag kleine Hänger oder Energielöcher. Und wie du damit umgehen kannst, wie du deine Energie zurückholen kannst oder einfach von Anfang an deine Energie erhalten kannst, darum geht es genau in diesem Blogpost. Hol dir deine Energie zurück. Lass uns gleich starten.

Weiterlesen

Wenn du das liest, hast du wahrscheinlich regelmäßig Stress, besonders im beruflichen Zusammenhang. Dir sind sicherlich auch die negativen Folgen von übermäßigem Stress bekannt: Magen-Darm-Beschwerden, Hautprobleme, psychische Belastungen, ein geschwächtes Immunsystem, … Die Liste ist unheimlich lang. Aber hast du schon mal davon gehört, dass Stress auch dumm machen kann? Sicher glaubst du, das ist nur ein Mythos, der durch das Internet geistert oder den dir deine Bekannten erzählen. Ich möchte heute Klarheit darüber schaffen, ob Stress sich tatsächlich negativ auf dein Gehirn auswirken kann. Lies weiter, um zu erfahren, ob Stress wirklich dumm macht.

Weiterlesen